November 2019

Immer die optimale Kombination

Rapid bietet einsatzfertige Komplettsets aus Automatikaufroller und Druckluftschlauch

Schlauchaufroller sorgen für Sicherheit und Ordnung am Arbeitsplatz und schützen die Schläuche vor Schmutz und Beschädigung. Geht es außerdem um das besonders zügige und ergonomische Auf- und Abrollen von Druckluftschläuchen, führt derzeit kaum ein Weg vorbei am Produktsortiment der Rapid Group. Zu den technischen Highlights im aktuellen Schlauchaufroller-Programm des Herstellers gehören vor allem die Automatikmodelle der Baureihen 3, 4 und 9. Da sie sowohl mit dem Sicherheitsbremssystem Rapid-SCS® als auch mit verschiedenen Druckluft-Schlauchtypen angeboten werden, decken sie nahezu alle Anforderungen des modernen Werkstattwesens ab.

Mai 2019

Lösemittelfrei oder mikroorganisch

Rapid Group ergänzt sein Werkstatt-Programm durch Kleinteilereiniger

Die Rapid Group hat drei kompakte Systeme für die umweltfreundliche Kleinteilereinigung neu in ihr Produktsortiment aufgenommen. Die mobilen oder stationären Geräte ermöglichen das schnelle und effiziente Entfetten, Entölen und Säubern von Einbau- und Ersatzteilen. Sie lassen sich direkt am Ort des Geschehens aufstellen und sind einfach zu bedienen. Da sie ohne Lösemittel oder mit Mikroorganismen arbeiten, schonen sie sowohl die Umwelt als auch die Gesundheit der Mitarbeiter.

Januar 2019

Nach fünf Minuten wieder startklar

Rapid Group erweitert Portfolio durch große Auswahl an Batterieladegeräten

Die Rapid Group hat den deutschlandweiten Exklusivvertrieb für die Batterieladegeräte von Helvi übernommen und bietet aktuell 20 Systeme aus dem Sortiment des italienischen Premiumherstellers an. Die Betreiber von Pkw-, Nutzfahrzeug- und Motorrad-Werkstätten können damit ab sofort auf eine breite Palette trag- und fahrbarer Lade- und Startgeräte verschiedener Ausführungen für Ladeströme von bis zu 150 Ampere zugreifen.

August 2018

Punktlandung mit vielen Neuheiten

Rapid Group zeigt zur Automechanika neue AdBlue®-Systeme und Pneumatik-Werkzeuge

Punktgenau zu ihrer Teilnahme an der Automechanika in Frankfurt a.M. präsentiert die Rapid Group in diesen Tagen die neuen Gesamtkataloge ihrer beiden Kompetenzbereiche Werkstattausrüstung und Druckluftwerkzeuge. Sie legen Zeugnis ab vom wachsenden Angebot des Unternehmens und führen zahlreiche Neuheiten auf, die auch im Mittelpunkt des Ausstellungsprogramms in Frankfurt am Main stehen. So zeigt Rapid in Halle 8 unter anderem neue AdBlue®-Systeme, weitere Innovationen im Produktbereich Automatik-Schlauchaufroller sowie neue Schlagschrauber in Mini-Bauweise.

April 2018

Stark, auch wenn es eng wird

Rapid Group präsentiert erweiterte und überarbeitete Auswahl an Druckluft-Tools

Unter seiner Dachmarke Pneutec bietet die Rapid Group ein vielseitiges Sortiment an manuellen Druckluft-Werkzeugen für den Einsatz in Kfz-Werkstätten. Hier gibt es innerhalb der Produktfamilie Power Line eine spezielle Gruppe von Airtools, die optimal ausgelegt sind für den Einsatz unter beengten Bedingungen. Die Auswahl dieser besonders schlank bauenden Werkzeuge hat das Unternehmen jetzt um weitere Schlagschrauber und Stabschleifer mit ½-Zoll-Antrieben erweitert. Herausragende Neuheiten sind dabei zwei ultrakompakte Mini-Schlagschrauber und ein leistungsstarker Winkel-Stabschleifer mit abgeflachtem Arbeitskopf.

  • DE