Montag, 17. Dezember 2018
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

Ringspann-slider

Martin-slide

SLS 1130 x 270
Schenck RoTec 1130 x 270
Rubsamen 1130 x 270
Martin2 1130 x 270
Martin1 1130 x 270
Martin3 1130 x 270

Kager-silde

Schenck-Ro-Tec

sls-slide

Januar 2015

LogiMAT 2015/ Logistik/ Intralogistik/ Transporttechnik/ Materialfluss/ Verpackungstechnik

Palettenfähige Mehrweg-Lösung

Hersteller W.AG präsentiert zur LogiMAT 2015 seinen flexiblen Logistikbehälter DIXIE

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Europalettenfähige Transportbox, Lagerbehälter und Werkstückträger – der stapelfähige Logistikkoffer DIXIE von W.AG ist alles in einem. Das vielseitige Kunststoffprodukt ist eine intelligente Mehrweg-Lösung für den gesamten Materialfluss. Da sein modulares und robustes Design auf die Anforderungen aller intralogistischen Prozesse abgestimmt ist, lässt er sich übergreifend einsetzen. Vor allem für hochwertige Rohlinge, bereits bearbeitete Werkstücke sowie Halbzeuge und Fertigprodukte ist DIXIE eine moderne Ideallösung.

Geisa, Januar 2015. – Welcher Logistikleiter wünscht sich das nicht: Einen Behältertyp, der sich durchgängig über alle Etappen der innerbetrieblichen Logistik hinweg einsetzen lässt. Mit dem modularen Systemkoffer DIXIE von W.AG lässt sich dieser Wunsch realisieren. Denn dieses hochwertige und anpassungsfähige Intralogistik-Produkt aus schlagfestem und lebensmittelechtem Polypropylen ist eine stapel- und tragbare, platzsparende und handhabungsfreundliche sowie ordnende und schützende Mehrweg-Lösung. Insbesondere für hochwertige Produkte oder auch Werkstücke, deren Werden im Wertschöpfungsprozess bereits weit vorangeschritten ist, bietet sich DIXIE als idealer Verpackungs-, Umschlag-, Transport- und Lagerbehälter an. Hersteller W.AG stellt seinen vielseitigen Logistikkoffer auf der kommenden LogiMAT 2015 auf Stand 4D07 in Halle 4 vor.

Maximale Effizienz

DIXIE wird in fünf exakt auf das Europalettenmaß abgestimmten Größen angeboten. Dabei lassen sich alle fünf Varianten modulartig auf einer Europalette miteinander kombinieren und dank integrierter Stapelecken sicher stapeln. Ohne Überstand lässt sich daher jede Europalette, jeder Lagerplatz und jedes Flurförderzeug raumoptimiert und effizient bestücken. Ein geringes Eigengewicht, abgerundete Gehäusekanten und ein ergonomischer Tragegriff unterstützen zudem das komfortable und verletzungsfreie manuelle Handling.

Der Logistikbehälter DIXIE ist grundsätzlich nach dem Kofferprinzip mit stabilen Seitenwänden, hoch belastbaren Scharnieren und fest zupackenden Clipverschlüssen konstruiert. Das gewährleistet nicht nur seine durchgängige Verwendbarkeit im Materialfluss, sondern bietet dem Inhalt auch einen optimalen Schutz vor Beschädigung und Verschmutzung. Für die sichere Aufnahme und den geordneten Halt des Transportguts sorgen Inlays, die W.AG individuell an Produktform und Kundenwünsche anpasst. Als Innenraumteiler lässt sich außerdem eine optionale Zwischenplatte aus transparentem Polycarbonat einsetzen, die eine optimale Raumnutzung und übersichtliche Kontrolle des Inhaltes ermöglicht. Aufgrund der hohen mechanischen Stabilität und der flexiblen Innengestaltung ist DIXIE der perfekte Intralogistik-Mehrwegbehälter für besonders hochwertige, empfindliche und teure Werkstücke und Produkte, wie sie beispielsweise bei der Herstellung messtechnischer, optischer, feinmechanischer und mechatronischer Geräte und Anlagen entstehen. Auch die Medizin- und Dentaltechnik sowie die Herstellung von Präzisionswerkzeugen gehören zu den bevorzugten Einsatzgebeiten von DIXIE.

Großes Optimierungspotenzial

Dank seiner Multifunktionalität eröffnet DIXIE dem Logistikleiter viel Potenzial zur Standardisierung des Behältersystems und Optimierung seiner Materialfluss-Prozesse. So erübrigen sich beispielweise zeitaufwändiges Umpacken oder Sortieren, und auch Verpackungs- oder Polstermaterial ist nicht erforderlich. Das erhöht nicht nur die Effizienz in der Intralogistik, sondern schont zugleich die Ressourcen. Innerhalb der Produktion und in der Supply Chain kann DIXIE außerdem als Werkstückträger eingesetzt werden.In Kombination mit einer Kartonage eignet sich DIXIE darüber hinaus perfekt als Versandverpackung für Umlaufsysteme und als nachhaltige sowie dauerhaft präsente Produktverpackung.

W.AG bietet seinen Logistikkoffer DIXIE in fünf Größen von 370 x 165 x 115 mm bis 567 x 290 x 150 mm (Innenmaße) sowie in sieben verschiedenen Standardfarben an (Sonderfarben optional). Und da die Realisierung kundespezifischer Koffer- und Behältersysteme fester Bestandteil des Portfolios des Herstellers ist, besteht viel Spielraum für die Realisierung individueller Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich Inlays, Bedruckung und Markenbranding.

523 Wörter / 4.350 Zeichen (inklusive Leerzeichen)

WAG-0115-1
Der neue Logistikbehälter DIXIE von W.AG wird in fünf exakt auf das Europalettenmaß abgestimmten Größen angeboten. Er ist Transportbox, Lagerbehälter und Werkstückträger in einem.

WAG-0115-2
Jede Europalette, jeder Lagerplatz und jedes Flurförderzeug lässt sich ohne Überstand mit DIXIE raumoptimiert und effizient bestücken.

WAG-0115-3
Insbesondere für hochwertige Produkte oder Werkstücke bietet sich der DIXIE von W.AG als idealer Verpackungs-, Umschlag-, Transport- und Lagerbehälter an.

WAG-0115-4
Für die sichere Aufnahme und den geordneten Halt des Transportguts sorgen beim DIXIE Inlays, die W.AG individuell an Produktform und Kundenwünsche anpasst. Als Innenraumteiler lässt sich außerdem eine optionale Zwischenplatte aus transparentem Polycarbonat (Bild) einsetzen.

(Bilder: W. AG)