Dienstag, 21. November 2017
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

Ringspann-slider

Martin-slide

SLS 1130 x 270
Schenck RoTec 1130 x 270
Rubsamen 1130 x 270
Martin2 1130 x 270
Martin1 1130 x 270
Martin3 1130 x 270

Kager-silde

Schenck-Ro-Tec

sls-slide

Aktuelle Pressemitteilungen

November 2017

Fluidtechnik/ Abfülltechnik/ Verpackungstechnik/ Misch- u. Dosiertechnik/ Kunststofftechnik/ Arbeitssicherheit

Da bleibt dem Fass die Luft weg!

Neues Vakuumsystem von Tartler setzt Maßstäbe bei der Abfüllung hochviskoser Medien

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Unter der Bezeichnung TAVA 200 F präsentiert Anlagenbauer Tartler die neuste Generation seiner Vakuumstationen für die Fassabfüllung ohne Lufteinschluss. Erstmals bietet das Unternehmen damit eine branchenübergreifend einsetzbare Systemlösung, mit der sich viele verschiedene hochviskose und pastöse Medien prozesssicher in Deckelfässer abfüllen lassen. Davon profitieren sowohl die Materialhersteller als auch die Anwender in der industriellen Praxis.

August 2017

Unternehmensnachricht/ Kunststofftechnik/ Klebstofftechnik/ Dichtungstechnik/ Misch- und Dosiertechnik

Kreativität und Erfahrung an der Spitze

Olav Davis ist der neue Chef des Forschungs- und Entwicklungszentrums von Tartler

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Der Werkstoff- und Windkraft-Experte Olav Davis hat vor wenigen Tagen die Leitung des neuen F.E.D. Zentrums von Anlagenbauer Tartler übernommen. Damit gewinnt das hessische Unternehmen einen der klügsten Köpfe der Branche für seine Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der Kunstharz-Misch- und Dosiertechnik. Der 45-jährige Engländer kann über einen modernen Maschinenpark verfügen und wird nun mit dem Aufbau eines eigenen Ingenieur-Teams beginnen.

April 2017

Kunststofftechnik/ Klebstofftechnik/ Dichtungstechnik/ Misch- und Dosiertechnik/ Fluidtechnik/ Anlagenbau

Mehr Raum für Niederdruck-Innovationen

Tartler stellt seine Forschungs- und Entwicklungsarbeit auf eine neue Grundlage

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Die Jagd nach innovativen Produkt- und Systemlösungen im Bereich der Kunstharz-Misch- und Dosiertechnik ist für Anlagenbauer Tartler seit jeher fester Bestandteil der Firmenphilosophie. Mit der Gründung des F.E.D. Zentrums Tartler stellt das Unternehmen jetzt seine breit gefächerten Entwicklungsaktivitäten auf neue Beine. Begleitet von Baumaßnamen und Umstrukturierungen werden in der ersten Ausbaustufe auf rund 120 m2 die Bereiche Entwicklung, Forschung und Demonstration zusammengeführt und personell aufgestockt.

Februar 2017

Kunststofftechnik/ Misch- und Dosiertechnik/ Fluidtechnik/ Normalien/ Zulieferer

Mischer, Düsen und erste Second-Hand-Anlagen

Der Tartler-Webshop etabliert sich als wichtige Beschaffungsquelle für Kunststofftechniker

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Mit großem Engagement erweitert Anlagenbauer Tartler derzeit das Angebot seines Webshops. Vor wenigen Tagen erst hat der renommierte Spezialist für die Kunstharz-Dosier- und Mischtechnik sein Online-Angebot abermals um weitere Pastendüsen, Einwegmischer und Dichtungssätze bereichert. Wer immer sich mit der Herstellung und Verarbeitung von Ein- oder Mehrkomponenten-Synthetikharzen aus Polyurethan, Epoxid oder Silikon beschäftigt, kann sich hier mit den nötigen Verbrauchs-, Ersatz- und Erweiterungsteilen versorgen. Einsteiger finden hier neuerdings auch günstige Gebrauchtanlagen.

Dezember 2016

Kunststofftechnik/ Misch- und Dosiertechnik/ Handhabungstechnik/ Klebetechnik/ Verbindungstechnik

Seriennahe Qualitätsmischung aus der Pistole

Neuer Mischeraufsatz von Tartler ermöglicht dynamisches Mischen aus Kartuschen

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Der Dosier- und Mischtechnik-Spezialist Tartler hat einen neuen Mischeraufsatz für die manuelle Verarbeitung von Mehrkomponenten-Kunststoffen mit Kartuschenpistolen entwickelt. Damit bietet das Unternehmen erstmals die Möglichkeit, die Qualitätsvorteile der dynamischen Kunstharz-Mischung aus der Serienproduktion auch in der Kleinmengen-Applikation auszuschöpfen. Davon profitieren alle Anwender von Gießharzen und Klebstoffen, die Kartuschenpistolen für Nacharbeiten, Reparaturen oder die Oberflächen-Optimierung einsetzen.

Juli 2016

Kunststofftechnik/ Misch- und Dosiertechnik/ Fluidtechnik/ Ergonomie

Weniger Gewicht und optimierter Durchfluss

Tartler hat seine Mischköpfe einem konstruktiv-funktionellen Re-Design unterzogen

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Der Dosier- und Mischtechnik-Spezialist Tartler hat vier seiner erfolgreichsten Kunstharz-Mischköpfe einer umfangreichen konstruktiven und funktionellen Überarbeitung unterzogen. Das Ergebnis des Re-Designs sind moderne, gewichtsreduzierte und durchflussoptimierte Mehrkomponenten-Mischköpfe, die sich einfach handhaben lassen und eine ebenso hocheffiziente wie Material schonende Kunstharz-Verarbeitung ermöglichen. Erstmals stammen alle verbauten Komponenten aus den Fertigungsbereichen der eigenen Unternehmensgruppe.

Februar 2016

Kunststofftechnik/ Dosier- u. Mischtechnik/ Windkraft/ Automobilbau/ Bootsbau/ Modell- u. Formenbau

Effizienzfaktor Handhabungstechnik

Tartler liefert Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen komplett mit Handlingsystemen

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Die Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen von Tartler gehören in vielen Branchen zu den zentralen Leistungsträgern der Produktion. Neben der hohen Präzision und Effizienz der Systemlösungen gehört aber auch die Entwicklung und Bereitstellung der kundenspezifisch ausgelegten Handhabungstechnik zu den Stärken des Michelstädter Unternehmens. Vor allem mit flexiblen Balancern, mobilen Auslegern und ergonomischen Mischkopf-Haltern sorgt Tartler für die optimale Integration seiner Anlagen in die Fertigungslandschaften seiner Kunden.

Oktober 2015

Maschinenelemente/ Zulieferwesen/ Metallbearbeitung/ Fluidtechnik/ Kunststofftechnik

Weiterer Spatenstich auf dem Weg zur Gruppe

Tartler legt Grundstein für neues Tochterunternehmen in der Zerspanungstechnik

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Mit einem weiteren Neubau schafft der für seine Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen bekannte Anlagenbauer Tartler die Voraussetzungen für die Gründung seiner zweiten Tochterfirma. Aus der zunächst als Inhouse-Sparte angelegten Zerspanungstechnik-Abteilung wird 2016 die eigenständige ZT Odenwald GmbH entstehen. Vor wenigen Tagen fiel der Startschuss für den Bau einer Produktionshalle für das neue Unternehmen. Die Investitionssumme liegt bei etwa 700.000 Euro.

September 2015

Maschinenelemente/ Zulieferwesen/ Metallbearbeitung/ Fluidtechnik/ Kunststofftechnik

Höhere Fertigungstiefe weckt Kundeninteresse

Tartler erweitert seine Kompetenzen auf dem Gebiet der Zerspanungstechnik

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Der für seine innovativen Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen bekannte Anlagenbauer Tartler erweitert derzeit in mehreren Investitionsschritten seine Leistungen im Bereich der mechanischen Fertigung. Damit deckt das Michelstädter Unternehmen nicht nur seinen Eigenbedarf an Dreh- und Frästeilen ab, sondern wird als Lohnfertiger zukünftig verstärkt auch externe Kunden in Maschinen- und Anlagenbau bedienen.

Juni 2015

Unternehmen/ Industrie/ Kunststofftechnik/ Klebetechnik/ Windkrafttechnik

„Alles andere als schlecht“

Interview mit Firmenchef Udo Tartler über aktuelle Pläne und „vorsichtige“ Prognosen

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Ende 2013 setzte Anlagenbauer Tartler mit der Inbetriebnahme seines neuen Werks in Michelstadt den Grundstein für die weitere Expansion des Unternehmens. Inzwischen hat sich viel getan. Die ersten Schritte zur Bildung einer Firmengruppe wurden umgesetzt und auf dem Gebiet der Kunstharz-Dosier- und Mischtechnik baut Tartler seine Technologieführerschaft weiter aus. Dass er dabei mitunter auch Branchengrenzen überschreitet, stört Inhaber und Geschäftsführer Udo Tartler wenig – im Gegenteil.

April 2015

Fluidtechnik/ Handhabungstechnik/ Misch- und Dosiertechnik/ Kunststofftechnik/ Arbeitssicherheit

Kein Materialverlust und höhere Sicherheit

Das Tartler-Fasswechsel-System setzt Maßstäbe bei der Förderung pastöser Medien

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Das neue Fasswechsel-System des hessischen Anlagenbauers Tartler reduziert die Kosten und erhöht die Sicherheit bei der Förderung pastöser, hochviskoser Medien aus Deckelfässern. Die innovative Systemlösung mit der vollautomatischen Fassentlüftung erobert sich derzeit immer mehr Anwendungsgebiete. Die Umrüstung älterer Misch- und Dosiermaschinen ist möglich.

Januar 2015

Unternehmen/ Industrie/ Kunststofftechnik/ Klebetechnik/ Windkrafttechnik

Mit mehr Leistung auf Expansionskurs

Anlagenbauer Tartler erweitert durch erste Firmenübernahme seine Fertigungstiefe

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Zum Jahreswechsel hat der auf die Herstellung von Kunstharz-Dosier- und Mischanlagen spezialisierte Anlagenbauer Tartler den Elektrotechnikbetrieb ETP Walther als eigenständige Tochtergesellschaft übernommen. Durch diesen Schritt baut das Michelstädter Familienunternehmen sein Leistungsspektrum in den Bereichen Elektrokonstruktion, Steuerungsbau und Programmierung deutlich aus. Alle Mitarbeiter wurden übernommen.