Dienstag, 26. September 2017
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)

Ringspann-slider

Martin-slide

SLS 1130 x 270
Schenck RoTec 1130 x 270
Rubsamen 1130 x 270
Martin2 1130 x 270
Martin1 1130 x 270
Martin3 1130 x 270

Kager-silde

Schenck-Ro-Tec

sls-slide

Aktuelle Pressemitteilungen

September 2017

Montagetechnik / Labortechnik / Messtechnik / Werkstatt/ Ergonomie/ Zulieferteile

Nachgiebig und anhänglich

Kager erweitert das Portfolio rund um seine erfolgreiche Rutschstopp-Matte

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Die dünnen Rutschstopp-Matten gehören zu den Bestsellern im Ergonomie-Portfolio von Kager. Ausgelegt auf den Arbeitsflächen in Montage, Werkstatt oder im Labor sichert ihr spezielles Weich-PVC dank eines hohen Reibungskoeffizienten den festen Stand von Bauteilen, Werkzeugen und Geräten. Zahlreiche weitere Eigenschaften machen das thermoplastische Material aber auch für viele andere Anwendungen interessant. Kager hat sich deshalb entschlossen, nun auch die Fertigung kundenspezifischer Formteile aus dem farbigen PVC-P in sein Programm mitaufzunehmen.

Juni 2017

Technische Keramik/ Werkstoffe/ Entwicklung/ Prototyping/ Fertigungstechnik

Dank homogener Struktur einfach zu bearbeiten

Kager liefert hochreine Festkeramik für Prototyping, Laborversuche und Kleinserie

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Steigen die Anforderungen an die thermische und chemische Beständigkeit von Bauteilen, dann suchen viele Konstrukteure und Entwickler nach Lösungen im Bereich der keramischen Werkstoffe. Das auf Hochtemperaturprodukte spezialisierte Handelshaus Kager bietet für solche Fälle sein Sortiment an Festkeramik-Halbzeugen an. Ein echter Dauerbrenner im Programm des Unternehmens ist dabei das hochreine Aluminiumsilikat Typ 9020. Es ist wie geschaffen für den Einsatz in Prototyping, Musterbau und Kleinserien-Fertigung.

März 2017

Hochtemperatur- und Isoliertechnik/ Elektrotechnik + Elektronik/ Hochvakuum/ Feuerfesttechnik

Fasern und Wollen für heiße Momente

Kager präsentiert seine Hochtemperatur-Materialien in einem neuen Produktkatalog

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Satte sechzig Seiten stark ist der neue Produktkatalog 2017, in dem Kager ein praxisnahes Sortiment an flexiblen Hochtemperatur-Materialien zusammengefasst hat. Anwender in Industrie, Forschung und Handwerk finden hier eine reichhaltige Auswahl an hitzefesten Keramikfaser- und Polykristallin-Halbzeugen in verschiedenen Lieferformen. Je nach Variante eignen sie sich für Einsatztemperaturen von bis zu 1850° C.

Januar 2017

Elektrotechnik + Elektronik/ Hochvakuumtechnik/ Heiz- und Kühltechnik/ Oberflächentechnik

Wärme geht und Strom fließt

Innovatives Premium-Wärmeleitfett von Kager punktet mit elektrischer Leitfähigkeit

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Speziell ausgelegt für den Einsatz in Leistungselektronik und Hochvakuumtechnik ist das Wärmeleitfett Heat-Away 641-EV im Produktsortiment von Kager. Denn die silberhaltige Einkomponenten-Paste überzeugt neben einer guten Wärmeleitfähigkeit und einer hohen Hitze- und Chemikalienbeständigkeit auch mit einem minimalen Durchgangswiderstand von weniger als 0,0008 Ωcm. Dadurch unterstützt sie nicht nur die rasche Wärmeübertragung und -ableitung, sondern bietet auch eine hervorragende elektrische Leitfähigkeit.

September 2016

Klebe- und Verbindungstechnik/ Kunststofftechnik/ Elektrotechnik/ Instandhaltung

Dünnflüssiger Universalist mit harter Seite

Vielseitiger Epoxidharz-Klebstoff von Kager eignet sich zum Verbinden und Vergießen

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Mit dem Epoxidharz-Klebstoff Typ 4439 hat Kager ein hochinnovatives Zweikomponenten-System im Sortiment, das sich überaus vielseitig für verbindungs- und vergusstechnische Aufgaben einsetzen lässt. In der praktischen Anwendung zunächst sehr fließfähig, härtet es nach wenigen Stunden bis auf eine Shore-Härte D80 aus. Außerdem eignet sich der Klebstoff für zahlreiche verschiedene Material-Kombinationen.

Juli 2016

Hochtemperaturtechnik / Klebe- und Verbindungstechnik / Technische Keramik/ Instandhaltung

Risse schließen, Rohre dämmen

Kager bietet Kombinationslösung für das Kleben von Keramikfaser-Produkten

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Hochtemperaturbeständige Faserprodukte aus Technischer Keramik gehören ebenso zum Standard-Sortiment von Kager wie Klebstoffe auf Keramikbasis. Auf dieser Grundlage haben die Anwendungstechniker des Unternehmens nun eine Systemlösung zusammengestellt, mit der sich beispielsweise sehr einfach und kostengünstig Reparaturen an Ofenauskleidungen oder medienführenden Rohren vornehmen lassen. Im Mittelpunkt stehen dabei feuerfeste Keramikplatten und -papiere sowie der Industriekleber Ceramabond 671.

März 2016

Hochtemperaturtechnik / Klebe- und Verbindungstechnik / Beschichtungs- und Oberflächentechnik

Faser versteift und Fläche geschlossen

Kager präsentiert kombinierte Klebe- und Beschichtungslösung auf Keramikbasis

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Die Anwendungstechniker von Kager haben eine interessante Systemlösung entwickelt, bei der biolösliche Keramikvlies-Halbzeuge mit Klebstoffen und Abbindern auf Keramikbasis verbunden, verfestigt und beschichtet werden. Auf diese Weise lassen sich sehr einfach hochtemperaturbeständige und leichte Keramikfaser-Flächen- und Formteile anfertigen. Eine kostengünstige Triplexlösung für Kleinserien- und Entwicklungsprojekte im Maschinen-, Ofen- und Flugzeugbau.

Januar 2016

Messtechnik/ Produktion/ Qualitätssicherung/ Chemietechnik/ Verfahrenstechnik/ Labortechnik

Flüssigkristallines Dunkelrot bis 100° C

Handelshaus Kager erweitert sein Sortiment an reversiblen Temperaturindikatoren

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Für die kostengünstige und unkomplizierte Dokumentation der Wärmeentwicklung an Oberflächen, Bauteilen, Maschinengehäusen und in Prozesskammern bietet das Handelshaus Kager eine große Auswahl selbstklebender Temperatur-Messfolien an. Neu ins Programm aufgenommen hat das Unternehmen nun zwei reversible Flüssigkristall-Indikatoren mit dem Produktnamen THERMINDEX für Messbereiche von 0°C bis 50° C sowie 50° C bis 100° C. Die kleinen Etiketten lassen sich vielseitig einsetzen und zeigen reaktionsschnell an, ob ein Wärmewert erreicht oder überschritten wurde.

Oktober 2015

Messtechnik/ Produktionstechnik/ Qualitätssicherung/ Instandhaltung/ Forschung und Entwicklung

Ein schnelles Bild von der Last

Kager bietet Multilayer-Folien zur Messung mechanischer Belastungen bis 300 Nmm-2

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Mit den Multilayer-Folien aus dem Kager-Programm lassen sich mechanische Druckbelastungen schnell und unkompliziert bestimmen. Anwender in Konstruktion, Qualitätssicherung oder Instandhaltung können sich mit Hilfe dieser einfachen Messmethode ein aussagefähiges Bild von der Lastverteilung auf Flächen, Verbindungs- und Kontaktstellen verschaffen. Die Druckmessfolien lassen sich manuell oder – bei höheren Anforderungen an die Genauigkeit – über eine Visualisierungssoftware auswerten.

April 2015

Identtechnik/ Lagertechnik/ Qualitätssicherung/ Lebensmittel/ Pharma/ Kosmetik

Kontrollierte Kühlung vor dem Frost

Neue Messstreifen im Kager-Programm unterstützen Tieftemperatur-Überwachung

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Bei der kühlen Lagerung und Aufbewahrung von Lebensmitteln, Medikamenten und Kosmetik-Produkten müssen die vom Hersteller definierten Temperaturgrenzen möglichst exakt eingehalten werden. Schon wenige Grad Überschreitung können hier zu erheblichen Gesundheitsproblemen und Qualitätseinbußen führen. Für den Direkteinsatz in gewerblichen Kühlschränken und -boxen bietet Kager deshalb neue selbstklebende Messstreifen auf Flüssigkristallbasis an.

Februar 2015

Technische Keramik/ Werkstoffe/ Entwicklung/ Prototyping/ Fertigungstechnik

Werkstoff-Paarung für enge Verbindungen

Kager bietet hitzefeste Kombilösung aus Festkeramik und Keramik-Kleber

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Auf der Grundlage der engen werkstofflichen Verwandtschaft der Festkeramik 9020 mit dem Keramik-Klebstoff Ceramabond 633 haben die Anwendungstechniker von Kager eine interessante Problemlösung für verbindungs- und reparaturtechnische Aufgaben entwickelt. Vor allem für den Muster- und Prototypenbau in der Hochtemperatur- und Feuerfest-Industrie bietet das Zusammenspiel der beiden Keramik-Produkte viele Möglichkeiten.

November 2014

Metall- und Kunststoffbearbeitung/ Kühltechnik/ Elektronikproduktion/ Montagetechnik

Kaltluftstrom statt Flüssigkühlung

Der COLDER von Kager kann die Verwendung flüssiger Kühlmittel ersetzen

Diese Seite weiterempfehlen

Word laden PDF laden Alle Bilder laden

Ob in Produktion, Fertigung oder Montage – ohne den Einsatz von Kühlmedien sind viele Be- und Verarbeitungsprozesse in der Industrie nicht durchführbar. Dabei ist die Verwendung flüssiger Kühlmittel allerdings mit allerlei technischen und gesundheitlichen Negativeffekten behaftet. Mit dem Kaltluftstab COLDER von Kager lassen sich solche Probleme umgehen. An das betriebliche Druckluftnetz angeschlossen und mit einem Magnethalter direkt am Einsatzort befestigt, gibt er einen kühlenden und zugleich reinigenden Kaltluftstrom ab.